Raiffeisen Schweiz Genossenschaft

Drittgrösste Schweizer Bankengruppe

Portrait

Raiffeisen hat sich in den vergangenen Jahren als führende Retail-Bankengruppe und bezüglich der Bilanzsumme als drittgrösste Bankengruppe der Schweiz etabliert. Raiffeisen setzt sich aus über 320 Banken mit über 1100 Bankstellen in der ganzen Schweiz zusammen.

Die Stärke von Raiffeisen ist ihre lokale Verankerung. Die Kundennähe ist denn auch einer der wichtigsten Gründe für den Erfolg von Raiffeisen: Fast jeder zweite Schweizer ist Raiffeisen-Kunde. Genossenschafter profitieren von exklusiven Vorteilen. In der Vermögensverwaltung ist Raiffeisen ausschliesslich auf Kunden mit Schweizer Domizil fokussiert und hat keine US-Dollar-Produkte im Angebot.

Anlagephilosophie: «Best-in-Class-Philosophie»: Alle Vermögensverwaltungsprodukte werden von Spezialisten der Bank Vontobel ausgewählt.

Assets Under Management

2013
173'149 Mio. CHF
2012
145'967 Mio. CHF
2010
140'765 Mio. CHF
2009
134'904 Mio. CHF

Mitgliedschaften / Awards

Die Raiffeisen Schweiz Genossenschaft ist der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) unterstellt. Diverse Awards.

Facts

Beratung für
Privatkunden, institutionelle Kunden
Gründungsjahr
1899
Mitarbeiterzahl
9600
AUM aktuell
173'149 Mio. CHF
Sprachen
Deutsch, Französisch...
Standorte
St. Gallen, diverse weitere Standorte.