Sicherheit und Datenschutz

Sicherheit und Datenschutz 

Assetinum ist angewiesen auf verschiedene Nutzerdaten, um den Besuchern unserer Internetseiten die angebotenen Dienstleistungen offerieren und diese laufend optimieren zu können. Dabei kommt der Einhaltung des Datenschutzes hohe Priorität zu. Assetinum verpflichtet sich, personenbezogene Daten sorgfältig und ausschliesslich für vorgesehene Zwecke zu verwenden und hält sich an das Schweizerische Datenschutzgesetz (DSG).

Assetinum unternimmt bezüglich des Datenschutzes für Sie als Nutzer folgende Anstrengungen:

  • Datensicherheit: Alle Nutzerdaten werden streng vertraulich behandelt. Assetinum schützt die Privatsphäre der Nutzer.
  • Massnahmen gegen fremde Zugriffe: Assetinum bemüht sich, die Datenbanken vor fremden Zugriffen zu schützen.
  • Keine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte: Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahmen: Wenn der Nutzer eine Kontaktnahme mit einem Anbieter wünscht, können die entsprechenden Nutzerdaten von Assetinum gespeichert und den vom Nutzer ausgewählten Anbietern zur Verfügung gestellt werden. Wenn Assetinum den Nutzer vorgängig explizit auf die Datenweitergabe aufmerksam macht oder es für die vom Nutzer geforderte Leistung erforderlich ist, können die entsprechend vom Nutzer eingegebenen Daten weitergeleitet werden. In diesen Ausnahme-Fällen kann Assetinum die Datenschutzbestimmungen durch Dritte nicht gewährleisten.

Assetinum kann folgende Daten sammeln:

  • Nutzungsdaten: Beim Besuch der Internetseiten von Assetinum kann Assetinum Nutzungsdaten erheben. Die Logfiles können Auskunft über IP-Adresse, verwendeten Browser, Datum, Uhrzeit und angeforderte Dateien der Nutzer enthalten.
  • Cookie-Daten: Assetinum kann – etwa für eigene Analysezwecke – Cookies setzen. Cookies können von den Nutzern in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden.
  • Eingegebene Nutzerdaten: Wenn ein Nutzer auf den Internetseiten von Assetinum Angaben (zum Beispiel zum Risiko-Profil oder zum Wohnsitz) macht, können diese gespeichert werden.
  • E-Mail-Adressen: Assetinum kann den Nutzern über die angegebene E-Mail-Adresse – zum Beispiel im Rahmen von Newslettern – Informationen zustellen. Newsletter können von Nutzern abbestellt werden.

Analysedienst von Google

Assetinum verwendet Google Analytics, einen Analysedienst von Google Inc. («Google»). Die von Cookies über Google Analytics erhobenen Daten über die Internetseiten von Assetinum (einschliesslich IP-Adressen) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Informationen nutzen, um die Nutzung der Webseiten auszuwerten und weitere mit der Nutzung der Webseiten-Nutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Google erklärt, die IP-Adressen der Nutzer nicht mit anderen Nutzerdaten in Verbindung zu bringen. Durch die Nutzung der Webseiten von Assetinum erklärt sich der Nutzer einverstanden damit, dass Google die über den Nutzer erhobenen Daten bearbeiten kann.

Rechtliche Zugehörigkeit

Assetinum und die mit Assetinum verbundenen Internetseiten werden betrieben von der MMM Capital Consulting GmbH mit Sitz in Zürich:

MMM Capital Consulting GmbH
Schaffhauserstrasse 120c
8057 Zürich
Schweiz

Notwendige Änderungen

Assetinum und andere Internetseiten der MMM Capital Consulting GmbH werden stets erweitert. Auch bezüglich Datenschutz prüft MMM Capital Consulting GmbH, ob Anpassungen nötig sind. Allfällige Änderungen wird MMM Capital Consulting GmbH an dieser Stelle veröffentlichen.

Fragen

Gerne können Sie dem Assetinum-Team jederzeit Fragen stellen. Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft: info@assetinum.com.

Stand: 8. August 2013